+48 24 254-70-64 sprzedaz@centrumpali.pl

GRÜNDUNGSPFÄHLE

GRÜNDUNGSPFÄHLE

FERTIGBAUTEILE AUS BETON PFAHLGRÜNDUNGEN TYP: 250x250 mm, 300x300 mm, 350x350 mm, 400x400 mm

Übereinstimmung mit der Norm PN-EN 12794 + A1: 2008, die die Umsetzung der EU-Norm:
EN 12794: 2005 + A1: 2007 Precast concrete products – Foundation piles darstellt.
(Datenblatt als PDF-Datei 3A herunterladen)

Bestimmung und Anwendungsbereich der Produkte
Die Fertigteilpfähle sind Stahlbetonpfähle, die durch einrammen im Boden platziert werden. Die Montage der o.g. Gründungsbauteile ist an allen gewachsenen oder aufgeschütteten Bodenarten möglich, an denen die Pfähle aus Stahlbeton allgemeiner Verwendung eingesetzt werden können. Sie werden grundsätzlich zur Übertragung der Belastungen durch tiefer gelegene, beständigere Bodenschichten eingesetzt. Außerdem wirken sie den übermäßigen oder ungleichmäßigen Setzungsvorgängen entgegen.

Technische Bedingungen für den Einsatz der Produkte
Die Stahlbetonpfähle werden als Elemente von Stützen eingesetzt, die für die Standsicherheit der errichteten Bauwerke sorgen. Solche Art der Gründung findet vor allem in den Situationen Anwendung, in denen tragfähige Bodenschichten sehr tief gelegen sind und wenn ein Aushub nicht möglich oder nicht lohnenswert ist.

Detaillierte technische Bedingungen für den Einsatz der Stahlbetonpfähle werden separat für jedes zu realisierende Vorhaben festgelegt und im technischen Projekt erfasst,
in dem folgende Aspekte berücksichtigt werden müssen:

  • technisch-geologische Bedingungen, die die Bewegungsarten der Pfahlgründungen, Abstützung der Pfähle in der tragenden Bodenschicht
    und die vorläufige Länge der Pfähle bestimmen
  • Konstruktion der Bauwerke, die über die Anordnung und Abstützungsart der Pfähle im Fundament und über die Wechselwirkung des Pfahlfundaments mit dem Boden entscheiden
  • feste und variable Belastungen, die für die Anzahl und Länge sowie für die Zweckmäßigkeit der Anwendung senkrechter oder schräger Pfähle ausschlaggebend sind

Unser Sortiment
Stahlbetonpfähle werden in den Längen von 4,0 m bis 15 m am Stück hergestellt. Durch den Einsatz von Kupplungen können die Pfähle miteinander verbunden werden – es können somit die Pfähle mit beliebiger (projektspezifischer) Länge hergestellt werden.
Die Modullänge beträgt 1 m; es werden die Pfähle mit folgenden Querschnitten hergestellt: 250x250 mm, 300x300 mm, 350x350 mm, 400x400 mm

Technische Beschreibung der Produkte
Die Stahlbetonpfähle wurden gemäß den geltenden technischen Normen entwickelt. Jeder Pfahl besteht aus drei Teilen: Kopf, Schaft und Fuß. Der Kopf
und Fuß sind identisch konstruiert. Vom Schaft unterscheiden sie sich nur
in der Bewehrung und in dem Abstand der Bügel.

Die Längsbewehrung bilden Stäbe mit dem Durchmesser von 12 bis 32 mm,
die an den Ecken der Fertigteile angeordnet sind. Es können auch Bewehrungsstäbe
mit größeren Durchmessern eingesetzt werden, wenn eine entsprechende technische Dokumentation eingereicht wird. Für die Hauptbewehrung wird Bewehrungsstahl
mit der Elastizitätsgrenze von mindestens 500 MPa eingesetzt.

Die Fertigteile werden aus Beton mit folgenden Eigenschaften gefertigt: Betonklasse mind. C35/45, zurzeit wird am häufigsten die Klasse C40/50 eingesetzt, Frostbeständigkeit, Wasserdichtheit – gemäß der Spezifikation des Auftraggebers.
Für die Herstellung des Betongemisches wird meistens das Portlandzement CEM I 52,5 R eingesetzt.

TYPISCHE ANORDNUNG DER BEWEHRUNGSSTÄBE MIT DEM DURCHMESSER von 12 mm FÜR PFÄHLE 250x250, 300x300, 350x350, 400x400mm

Querschnitt [mm2] Länge ( m ) Kupplung (+ / – ) Typ 4 452 mm2 Typ 6 679 mm2 Typ 8 905 mm2 Typ 12 1357 mm2 Typ 16 1810 mm2 Typ 20 2261 mm2
25x25 6 – 12 x          
13 – 14   x        
15 – 16     x      
17 – 18       x    
7 – 13 +   x        
30x30 6 – 10   x        
11 – 15     x      
16 – 18       x    
7 – 14 +     x      
35x35 6 – 10     x      
11 – 17       x    
18         x  
7 – 14 +       x    
40x40 6 – 16       x    
17 – 18         x  
7 – 14 +       x    

Centrum Pali Sp. z o.o.

99-300 Kutno, ul.Łąkoszyńska 127
Poland

Tel: +48 24 254-70-64
Mail: sprzedaz@centrumpali.pl

Andere Standorte

Deutschland    Schweden    Dänemark    England

 

Kontact

10 + 10 =